Campingplatz Schnellsuche:

Hilfe

PDF-Ebook Skandinavien

Campingplätze empfehlen sich:

Campingplatz NameRegionOrtECC-Nr
Sjelborg Camping Jylland Esbjerg Vest-Hjerting 0275a
Grønninghoved Strand Camping Jylland Grønninghoved 0250
CampOne Grenen Strand Jylland Skagen 0423a
Bogense Strand Camping Fyn Bogense 0523
CampOne CityCamp Assens Strand Fyn Assens 0535
Halk Strand Camping Jylland Haderslev-Halk Strand 0231
Feddet Camping Sjælland Fakse-Fed Strand 0772
Drejby StrandCamping Als Sydals-Skovby 0180b
Grønhøj Strand Camping Jylland Løkken-Ingstrup 0436
CampOne Bøjden Strand Fyn Fåborg-Bøjden 0553

FKK-Reiseführer Europa
Camping News online

Camping Dänemark (DK) / Facts:

  • Fläche: 43000 km²
  • Campingplätze: ca. 500
  • Einwohnerzahl: 5,7 Millionen
  • Landessprache: Dänisch
  • Währung: 1 Dänische Krone (DKK) = 100 Øre
  • Euro-Wechselkurs (Stand 13.11.2015): 1 Euro (€) = 7,46 DKK
  • Telefonvorwahl aus dem Ausland: 0045 + 8-stellige Teilnehmer-Nummer (keine Vorwahl!)
  • Mobiltelefon: Telefonieren während der Fahrt ist nur mit Freisprechanlage erlaubt.
  • Notruf: 112
  • Grenzübertritt Personen: Pass / Personalausweis.
  • Grenzübertritt Haustiere: EU-Heimtierausweis, Tollwutimpfung (21 Tage bis 12 Monate alt), Mikrochip zur Identitätskennzeichnung. Die Einfuhr von Kampfhunden ist verboten.
  • Grenzübertritt Kraftfahrzeuge: Führerschein. Zulassungsbescheinigung Teil 1. Internationale Grüne Versicherungskarte.
  • Geschwindigkeitsbegrenzungen: Pkw Straße: 80 km/h. Pkw Autobahn: 130 km/h. Caravan Straße: 70 km/h. Caravan Autobahn: 80 km/h. Wohnmobil bis 3,5 t: s. Pkw. Wohnmobil über 3,5 t: Straße: 70 – 80 km/h, Autobahn: 80 km/h.
  • Besondere Verkehrsbestimmungen: Promillegrenze: 0,5 ‰. Fahren mit Abblendlicht ist auch bei Tageslicht obligatorisch.
  • Straßengebühren: Gebührenpflichtig sind die Brücke über den Großen Belt von Knudshoved (Fyn) nach Halsskov (Sjælland) sowie die Brücken-Tunnel-Verbindung über den Øresund von København-Kastrup (DK) nach Malmö-Lernacken (S).
  • Umweltzonen und Fahrverbote: Umweltzonen gibt es in Kopenhagen, Århus, Odense und Ålborg. Zur Einfahrt in die Umweltzone benötigen Busse und Lkw die Umweltplakette „EcoSticker“. Dies gilt auch für Wohnmobile über 3,5 t mit mehr als 9 Sitzplätzen. Weitere Informationen: http://www.ecosticker.dk
  • Wichtig für den Camper: Übernachten außerhalb von Campingplätzen ist verboten. Gasflaschen können auf den meisten Campingplätzen getauscht werden.
  • Sommer-Ferien 2016: Ende Juni – Anfang August
  • Rauchverbot in Restaurants, Bars und allen öffentlichen Räumen.
  • Automobil-Club: FDM: Firskovvej 32, DK-2800 Lyngby http://www.fdm.dk
  • Camping-Club: DCU: Korsdalsvej 134, DK-2605 Brøndby http://www.dcu.dk
  • Touristik: Visit Denmark daninfo@visitdenmark.com http://www.visitdenmark.com

Alle Angaben ohne Gewähr